Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Der Fruit Logistica Innovation Award

The winner is...

FLIA Gewinner 2019

Oriental Red® – red kiwi fruit
(Firma: Jingold, Italien)

Der diesjährige FRUIT LOGISTICA Innovation Award (FLIA) geht an die „Oriental Red® – red kiwi fruit“ der Firma Jingold aus Italien.
Die ursprünglich aus China stammende rote Dong-Hong Kiwi verfügt nicht nur über einzigartige organoleptische Eigenschaften, sondern auch über eine ausgezeichnete Haltbarkeit. Die Fachbesucher sprach neben der feurig roten Fruchtfleischfärbung auch der besonders angenehme süßliche Geschmack der Frucht an. Mit einer Süße von 20 bis 21 Grad Brix bietet die Oriental Red® –Red Kiwifruit einen tropisch-exotischen Nachgeschmack, der den internationalen Fruchthandel bereichert.

„Wir sind sehr froh, dass wir diesen wichtigen Preis gewonnen haben. Hinter unserem Team liegt ein Jahr voll anstrengender Arbeit. Wir haben großen Aufwand betrieben, um unser Produkt weiterzuentwickeln und stetig zu verbessern. Deshalb freuen wir uns über den positive Feedback der Fachbesucher“, sagt Federico Milanese.

Mit Silber ausgezeichnet wird die „Softripe® Ripening Technology“ des deutschen Unternehmens Frigotec. Die Fachbesucher überzeugte die natürliche und energiesparende Reifetechnologie für Bananen und andere Südfrüchte. Dank der Softripe® Ripening Technology gelangen die Früchte mit optimaler Reife zum Konsumenten. Durch Variieren der verschiedenen Reifegrade kann außerdem eine bessere Fruchtqualität erzielt werden.

Der FLIA in Bronze geht an das „Top-sealable compostable, recyclable strawberry punnet“ der Firma CKF aus Kanada. Mit ihrer siegel-, kompostier- und recycelbaren Holzschliffschale für 350 bis 400 Gramm Erdbeeren setzen die Kanadier ein Zeichen für den Umweltschutz im Sinne der Nachhaltigkeit. So bietet die Holzschliffschale nicht nur einen hohen Schutz für die Frucht, eine Sicht auf das Produkt, sondern ermöglicht eine längere Haltbarkeit ohne die Verwendung von Plastik.

Prämiert: Top-Ideen mit Top-Potenzial.

Der FRUIT LOGISTICA Innovation Award (FLIA) wird 2019 zum vierzehnten Mal verliehen. Er hat sich zur wichtigsten Auszeichnung der gesamten internationalen Obst- und Gemüsebranche entwickelt.

Der FLIA wird alljährlich auf der FRUIT LOGISTICA in Berlin präsentiert. Er würdigt herausragende Innovationen in der gesamten Obst- und Gemüse-Lieferkette von der Produktion bis zum Point of Sale. Innovationen können Produkte, Dienstleistungen oder technische Neuerungen sein.

Organisatoren sind die Messe Berlin und das FRUCHTHANDEL MAGAZIN. Teilnahmeberechtigt sind alle Aussteller auf der FRUIT LOGISTICA 2019 und deren Mitaussteller.

Die zehn besten Innovationen – ausgewählt von einer Jury und nominiert für den FLIA 2019 – werden präsentiert:

  • den mehr als 78.000 Fachbesuchern der FRUIT LOGISTICA
  • der internationalen Presse in zahlreichen Pressemeldungen und -aussendungen
  • den über 200.000 Besuchern der FRUIT LOGISTICA Website.

Die Nominierten des Innovation Awards 2019